Sexinserate umsonst

Donata, bildhübsch, lange Beine, schlank, sucht Ihn. Du solltest einer jungen
Frau die Wünsche von den Augen ablesen können. So lauteten die Sexinserate umsonst,
wenn das scharfe Luder nach unkomplizierten Kontakten mit aufgeschlossenen Männern
suchte, die das gewisse etwas besaßen. Dudu, so wurde sie von guten Bekannten
genannt. Freunde hat sie nicht - wie es von ihr immer behauptet wurde. Die
Sexinserate umsonst
wurden stets in der einschlägigen Lokalpresse inseriert, oder in
Onlineportalen die Sexdating als Sinn des Lebens betrachteten.


Unsere scharfe Lady arbeitet als eigenständige Escort - Dame. So wurden
die sehr guten Einnahmen, dank der prima Kontaktanzeigen nicht durch
die Vermittlungsprovision eines Escortservices geschmälert. Ihre Dienstleistungen
waren sehr gefragt, in einer Großstadt, in der es jeden ein gewaltiges
Kommen und Gehen gab. Kurzum, die horizontalen Geschäfte liefen zur Zeit
sehr gut. Zusätzlich zu den Einnahmen, welche auf Grund der rattenscharfen
Sexinserate umsonst generiert wurden, hatte sich das rassige Weibsstück einen
großen Kreis von Stammkunden geschaffen.


Das Stammkunden - Klientel, welches auf die geilen Kontaktanzeigen reagiert hatte,
sicherte den opulenten Lebensstil der etwas extravaganten Dame. Ihrer Profession
ging sie nur in den Abendstunden nach, da die meisten ihrer Kunden tagsüber
selber mit Terminen und langweiligen Geschäftsessen ausgelastet sind und
keine Zeit haben Sexanzeigen zu lesen. Morgens, nach einer ausgiebigen
Körperpflege und einem Diätfrühstück, standen die obligatorischen Besuche beim
Damenfriseur und der Maniküre an.


Danach formulierte Dudu raffinierte " Sexinserate umsonst ",
die jeden echten Mann neugierig machen mußten. Dann folgten im straff geordneten
Tagesablauf eine 30 minütige Fitnesseinheit und eine Viertelstunde Yoga,
sowie ein ausgiebiger Schönheitsschlaf. Abends wurden Lust, Leidenschaft
und Hingabe einer schönen Frau von ihr erwartet. Ihr Körper - sprich das makellose
Aussehen, war ihr Betriebskapital - das einzige, besonders intelligent ist sie
nicht, aber recht clever im Umgang mit geilen Männern.